Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Drucken
  • Versenden
  • PDF (Öffnet sich in neuem Fenster)

Kategorien

Landau

Der Rathausplatz von Landau.
Landau ist eine der größte Weinbaugemeinden Deutschlands und lockt mit angenehm mildem Klima.
Foto: Stadt Landau

Hochschulpanorama

Landau

Die kreisfreie Stadt Landau ist eine der größten Weinbaugemeinden Deutschlands. Sie liegt zwischen Rhein und Pfälzerwald unweit der französischen Grenze. „Landau ist Mittelpunkt der Südpfalz. Unsere Stadt ist bekannt als Gewerbe- und Wirtschaftsstandort und wartet daneben mit vielen Freizeit- und Bildungsangeboten auf. Damit zählt Landau zu den wirtschaftlich dynamischen und zukunftsträchtigen Regionen im südlichen Rheinland-Pfalz“, sagt Oberbürgermeister Thomas Hirsch.

Stadtinfo

Icon: Wegweiser Bundesland: Rheinland-Pfalz

Einwohnerzahl: 46.702

Anteil Studierende: ca. 16 Prozent

Mietpreis: ca. 6,50 - 8 €/qm

Homepage: www.landau.de

Geschichte der Stadt

Icon: TurmDie erste Blütezeit erlebte Landau ab 1274, als der Ort die Stadtrechte erhielt und sich von einer kleinen Siedlung zu einem ansehnlichen Städtchen entwickelte. Mehrere alte Kirchengebäude stammen aus dieser Zeit. Im 19. Jahrhundert und nach dem Zweiten Weltkrieg war Landau eine französische Garnisonsstadt. 1999 zogen die letzten Truppen ab.

Besonderheiten der Stadt

Icon: SprechblasenLandau liegt an der deutschen Weinstraße, ein Tourismusgebiet, dass sich vor allem durch Zweierlei auszeichnet: Weinanbau und ein außergewöhnlich mildes Klima. Hier wachsen sogar Zitronen, Feigen und Kiwis.

Kultur & Freizeit

Icon: Kontakte + Musik Jedes Jahr findet in Landau das Filmfestival „La.Meko“ statt, das Kurzfilme aus aller Welt zeigt. Dank der  1.800 Sonnenstunden im Jahr kann man wunderbar in einem der Parks entspannen, die Cafés und Kneipen genießen oder im „LaOla“-Freizeitbad schwimmen. Wer Großstadtluft schnuppern will, ist in 30 Minuten in Karlsruhe.

Kosten / Geld

Icon: MünzenStudierende können das VRN-Semestericket für 160 Euro erwerben; es gilt im gesamten VRN-Bereich, also von Zweibrücken, über Ludwigshafen und Mannheim bis nach Bad Mergentheim. „Die Region Landau und ihre südpfälzische Umgebung bieten durch ihre Wirtschaftsstruktur mit zwei Großbetrieben, einer Vielzahl von florierenden mittelständischen Unternehmen und einem recht starken Tourismus viele Jobmöglichkeiten, um das Studium finanzieren zu können“, meint Reiner Spittka von der Agentur für Arbeit in Landau.

Hochschule

Icon: ehrwürdiges GebäudeIn Landau kannst du an diesen staatlichen Hochschulen studieren (einschließlich Musik- und Kunsthochschulen):
 

Studienmöglichkeiten/Schwerpunkte

Icon: DoktorhutObwohl Landau und Koblenz 175 Kilometer voneinander entfernt sind, gehören die Hochschulen beider Städte zusammen. „Neben dem traditionellen Schwerpunkt Lehrerausbildung hat es die Universität in den vergangenen zehn Jahren geschafft, sich auch in den Studiengängen Psychologie, Erziehungswissenschaften, Umweltwissenschaften und Sozialwissenschaften ein überregional anerkanntes Profil zu erarbeiten“, beschreibt Reiner Spittka die Hochschule.

abi>> 24.11.2017