Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Drucken
  • Versenden
  • PDF (Öffnet sich in neuem Fenster)

Kategorien

Unglaublich schön

Junger Mann föhnt Kundin die Haare
Wer sich für Schönheit, aktuelle Trends und Entwicklungen interessiert, kann in der Beauty-Branche den passenden Beruf finden.
Foto: Ria Kipfmüller

Ich will was machen mit Beauty – Übersicht

Unglaublich schön

Wer rund um Schönheit tätig werden will, hat die Qual der Wahl … Welche Studien- und Ausbildungsberufe es im Bereich Beauty gibt, hat abi» in einer Auswahl zusammengestellt.

Studienberufe

Ingenieur/in – Technologie der Kosmetika und Waschmittel

Aufgaben: entwickeln, produzieren und prüfen von Kosmetika sowie Wasch- und Reinigungsmittel des täglichen Gebrauchs wie Shampoos, Aerosole oder Stückseifen und entsprechende Produktionsmaschinen und -anlagen planen

Mögliche Arbeitgeber: Betriebe der pharmazeutischen und chemischen Industrie sowie des Maschinen- und Anlagenbaus; Verbände, etwa Verbraucherorganisationen; wissenschaftliche Institute

Mehr zum Studienberuf „Ingenieur/in – Technologie der Kosmetika und Waschmittel“ auf BERUFENET>>

Kosmetologe/Kosmetologin

Aufgaben: Theorie und Praxis der Körper- und Schönheitspflege unterrichten

Mögliche Arbeitgeber: berufsbildende Schulen, z.B. Fachschulen für Kosmetik, Einrichtungen der Erwachsenenbildung, Handels- und Dienstleistungsunternehmen der Kosmetikbranche und der Kosmetikindustrie

Mehr zum Studienberuf „Kosmetologe/Kosmetologin“ auf BERUFENET>>

Ausbildungsberufe

Drogist/in

Aufgaben: neben Produkten für Gesundheit, Kosmetik, Körperpflege und Ernährung auch Pflanzenschutz-, Wasch- und Putzmittel oder Fotografieprodukte verkaufen; Kunden beraten, bei Warenpräsentation und Sortimentsgestaltung mitwirken und allgemeine kaufmännische Aufgaben ausführen

Mögliche Arbeitgeber: Drogerien bzw. Drogerieabteilungen von Kaufhäusern oder Supermärkten; Großhandel für kosmetische Erzeugnisse und Körperpflegemittel oder pharmazeutische Produkte

Mehr zum Ausbildungsberuf Drogist/in auf BERUFENET>>

Friseur/in

Aufgaben: Haare waschen, pflegen, schneiden, färben und frisieren; Kunden individuell in Fragen der Frisur, der Haarpflege sowie des Haarstylings beraten, Hände pflegen, Fingernägel sowie Make-up gestalten und kosmetische bzw. Haarpflegeartikel verkaufen

Mögliche Arbeitgeber: Fachbetriebe des Friseurhandwerks, Wellnesshotels, Film- und Theaterproduktionen

Mehr zum Ausbildungsberuf „Friseur/in“ auf BERUFENET>>

Kosmetiker/in

Aufgaben: Kunden zu Körper- und Schönheitspflege beraten und entsprechende Behandlungen durchführen

Mögliche Arbeitgeber: Kosmetikstudios, Wellnesshotels oder Clubanlagen, Saunas oder Bäder, Hautarztpraxen

Mehr zum Ausbildungsberuf Kosmetiker/in auf BERUFENET>>

Maskenbildner/in

Aufgaben: in Zusammenarbeit mit Regie, Kostüm- oder Bühnenbild maskenbildnerische Konzepte für Bühnen- sowie Film- bzw. Fernsehproduktionen gestalten und umsetzen; Darsteller schminken bzw. frisieren und deren Maske während der Vorstellungen oder Dreharbeiten betreuen

Mögliche Arbeitgeber: Theater und Opernhäuser, Fernsehanstalten, Filmstudios

Mehr zum Ausbildungsberuf Maskenbildner/in auf BERUFENET>>

abi>> 12.06.2019