Events

Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Versenden

Kategorien

events



Vom 16. November 2018 bis 17. November 2018 in Köln

Berufe live Rheinland 2018

Studium, Ausbildung oder doch vielleicht ein Gap Year – wie soll es weitergehen nach dem Abi? Die Antwort könntest du auf der Messe „Berufe live Rheinland“ finden. Rund 130 Unternehmen, Hochschulen, Sprachreiseanbieter, Kammern und Verbände aus dem In- und Ausland stellen ihre Angebote vor. Mit dem Interessenscheck können Schüler ihre Stärken und Fähigkeiten herausfinden oder bei der „Berufe Challenge“ Tätigkeiten bestimmter Berufsfelder vor Ort praktisch ausprobieren. Außerdem geben Experten Tipps zur erfolgreichen Bewerbung. Vorträge zu einzelnen Berufsfeldern, Studiengängen und Bildungswegen sind ebenso Teil des Programms.
Die „Berufe live Rheinland“-Messe der Einstieg GmbH findet am 16. und 17. November 2018 von 9 bis 16 Uhr in Köln statt (Kölnmesse, Halle 10.1). Der Eintritt ist frei.

Am 17. November 2018 in Aschaffenburg

Tag der Berufsfachschulen

27 Berufsfachschulen aus Aschaffenburg, dem Landkreis Miltenberg, Würzburg und dem angrenzenden Hessen stellen am Tag der Berufsfachschulen im BiZ Aschaffenburg ihre schulischen Ausbildungen vor. Diese Angebote kommen aus den Berufsfeldern Wirtschaft, Fremdsprachen, Informationstechnik, Sozial- und Gesundheitswesen, Ernährung, Medizin, Kosmetik, Hauswirtschaft und Kunsthandwerk. Bei sieben Berufsfachschulen kann man sich auch über berufs- und ausbildungsbegleitende Studiengänge informieren. Schüler und Eltern sowie an Weiterbildung Interessierte können direkt mit den Vertretern der Schulen ins Gespräch kommen und erste Kontakte knüpfen. Ebenso stehen Berufs- und Studienberater der Agentur für Arbeit für Fragen zur Verfügung.

Vom 20. November 2018 bis 21. November 2018 in Augsburg

Job-Messe akademika

Zum achten Mal findet die Job-Messe akademika für Studierende, Absolventen und Berufseinsteiger im Messezentrum Augsburg statt. Hier können junge Akademiker persönlichen Kontakt zu Vertretern kleiner bis großer Unternehmen aufbauen. Das Farb-Matching-System der Messe ermöglicht eine gezielte Jobsuche nach bestimmten Fachbereichen. Jeder Besucher erhält bei Bedarf einen mit Farbpunkten markierten Ausweis zur eigenen Fachkompetenz und kann diese an den für ihn interessanten Ständen wiederfinden. Die Anzahl der Punkte gibt Auskunft über die Anzahl der Stellen dieses Fachbereichs im jeweiligen Unternehmen. Des Weiteren werden Besucher bei Bewerbungsaktivitäten gecoacht. Für Schüler und Studierende ist die Messe kostenlos, Berufseinsteiger zahlen 5 Euro. Von über 40 verschiedenen Hochschulen fahren Shuttle-Busse zur Messe und wieder zurück. Am 20. November ist von 10 bis 17 Uhr, tags darauf von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Vom 1. Dezember 2018 bis 2. Dezember 2018 in Mainz

Horizon Mainz

In der Rheingoldhalle Mainz bietet die Messe Horizon Studien- und Berufsorientierung nach dem Abitur. Sie richtet sich an Schüler und Absolventen der gymnasialen Oberstufe. Über 100 Hochschulen, Unternehmen und Organisationen aus der Region Rheinland-Pfalz und Umgebung bieten persönliche Beratung und beantworten Fragen zum Thema Studium, Finanzierung, FSJ, Au-pair oder Work & Travel. Die Messe ist kostenlos und an beiden Tagen von 10 bis 16 Uhr geöffnet.

Vom 11. Januar 2019 bis 13. Januar 2019

Bewerbungstraining für Menschen mit Seheinschränkung

Einstellungsgespräche sind stressig: oft insbesondere für Menschen mit Seheinschränkung. Das Karlsruher Institut für Technologie bietet in Zusammenarbeit mit dem Studienzentrum für Sehgeschädigte (SZS) einen zweitägigen Kurs an, um seheingeschränkte Teilnehmer auf Einstellungsgespräche vorzubereiten. Dabei werden verschiedene Szenarien anhand persönlicher Beispiele geübt.

Das zweitägige Seminar findet vom 11. – 13. Januar 2019 im Haus der Kirche in Bad Herrenalb statt. Die Kosten für Übernachtung mit Vollpension belaufen sich auf 154,50 Euro, eine Teilnahmegebühr entfällt. Anmeldeschluss ist der 14. Dezember 2018.

Am 12. Januar 2019 in München

Stuzubi Messe

Die Karrieremesse Stuzubi für Schüler findet am 12. Januar 2019 in München statt. Die Schüler können sich von 10 bis 16 Uhr in der Veranstaltungshalle Zenith zu den Themen Studium, Ausbildung und duales Studium informieren. An den Ständen gibt es die Möglichkeit, mit Ansprechpartnern aus Unternehmen und von Hochschulen persönliche Gespräche zu führen und Kontakte zu knüpfen. Studierende und Azubis berichten zudem von ihren Eindrücken. Der Eintritt ist frei.

Am 26. Januar 2019 in Hannover

Auf in die Welt

Ferne Länder erkunden, hautnah eine neue Kultur kennenlernen und Gleichaltrige weltweit treffen? Die Schüleraustausch-Messe „Auf in die Welt“ am 26. Januar in Hannover bietet Schülern viele Informationen zum Thema Auslandsaufenthalte. In persönlichen Gesprächen können Schüler und Eltern eine Reihe von Anbietern kennenlernen und miteinander vergleichen. Angebote wie der klassische Schüleraustausch (High School) sowie Internate, Privatschulen, Ferien- und Sommercamps, Praktika und Sprachkurse werden auf der Messe präsentiert, außerdem Programme wie Freiwilligendienste, Au-pair, Sommercamps, Work and Travel und vieles mehr. Weitere Themen sind Fördermöglichkeiten, Stipendien und Tipps zur Vorbereitung. Die Messe findet im Kulturzentrum Freizeitheim Vahrenwald von 10 bis 16 Uhr bei freiem Eintritt statt.

Am 2. Februar 2019 in Schwerin

JUMPIN 2019

Die Berufs- und Studienmesse „JUMPIN 2019“ beantwortet dir viele Fragen rund um Ausbildung, Studium und Beruf. Die Messe findet in der Hochschule der Bundesagentur für Arbeit, Campus Schwerin, statt. Von 10 bis 13 Uhr stehen zahlreiche westmecklenburgische Unternehmen für Fragen zur Verfügung und stellen sich und ihre Ausbildungsmöglichkeiten vor. Weiterführende Schulen, Universitäten und Hochschulen sind ebenfalls vertreten und bieten Beratung. Für Unsicherheiten beim Thema Bewerbung gibt es interessante Vorträge und die Möglichkeit, die eigenen Unterlagen überprüfen zu lassen. Eine Liste der Aussteller ist auf der Webseite oder auf der Facebook-Seite JOBBOX zu finden.