Events

Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Versenden

Kategorien

events



Vom 20. August 2018 bis 24. August 2018 in Dortmund

SchnupperUni an der Technischen Universität Dortmund

Am Ende der Sommerferien lädt die Technische Universität Dortmund vom 20. bis 24. August interessierte Schüler zum Schnuppern ein. Elf Fakultäten öffnen hierfür ihre Hörsäle und Labore. Der Schwerpunkt der SchnupperUni liegt auf den MINT-Fächern, also Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik. Zudem geboten werden intensive Studienberatung sowie Informationen über BAföG, studentisches Wohnen in Dortmund und Studieren im Ausland. Insgesamt 60 Veranstaltungen bietet die TU Dortmund an. Mit Rat und Tat stehen den Teilnehmern Studierende der Uni als Mentoren zur Seite.

Eine Teilnahme an der SchnupperUni ist kostenlos. Wer teilnehmen möchte, kann sich auf der Homepage der SchnupperUni über das Programm informieren und bis zum 15. Juli 2018 anmelden.

Vom 7. September 2018 bis 8. September 2018 in Kassel

azubi- & studientage Kassel

Du möchtest dich mit Experten individuell über deine Pläne für eine Ausbildung, ein (duales) Studium oder eine Weiterbildung austauschen? Dazu hast du in Kassel am 7. und 8. September an den azubi- & studientagen Gelegenheit. Bereits zum elften Mal können Schüler, Schulabgänger bis hin zu jungen Berufseinsteiger, aber auch Eltern und Lehrer in der Messe Kassel, Halle 3, direkt mit Unternehmen, Schulen und Hochschulen in Kontakt treten. Ergänzend zu den Beratungen an den Ständen werden Bildungs- und Personalexperten in Vorträgen Tipps und Tricks für die Bewerbung und die Berufswahl verraten. Die Messe öffnet am Freitag von 9 bis 14 Uhr und am Samstag von 10 bis 16 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Am 8. September 2018 in Hannnover

Karrieremesse „Stuzubi“ Hannover

Wie der Name bereits verrät, richtet sich die Karrieremesse „Stuzubi“ an alle Schüler, die sich für ein Studium oder eine Ausbildung interessieren. Auch das duale Studium, das ein Studium mit einer Ausbildung oder intensiven Praxisphasen in einem Unternehmen verbindet, sowie die Themen Bewerbung, Freiwilligendienste und Auslandsaufenthalte werden bei der Messe vorgestellt. Mehr als 60 regionale und bundesweit tätige Unternehmen, Institutionen und Bildungseinrichtungen informieren über ihr Studium- und Ausbildungsangebot. Außerdem gibt es ein Vortragsprogramm. Die Messe findet an verschiedenen Samstagen von 10 bis 16 Uhr in Großstädten in ganz Deutschland statt. Der nächste Termin ist am 8. September im Hannover Congress Centrum. Bereits im Vorfeld können Besucher einen Orientierungstest auf der Webseite des Veranstalters machen.

 

Vom 14. September 2018 bis 15. September 2018 in Dortmund

Einstieg Dortmund

Am 14. und 15. September 2018 öffnet die Dortmunder Westfalenhalle zum neunten Mal ihre Pforten für die Ausbildungs-, Studien- und Gap Year-Messe „Einstieg“. Neben 130 Ausstellern wie Unternehmen, Hochschulen, privaten Bildungsanbietern, Sprachreiseveranstaltern, Kammern und Verbänden aus dem In- und Ausland wartet die Messe mit verschiedenen Fachforen zu Themen wie Bewerbung und Studium auf. Zu den weiteren Highlights gehören ein Speakers Corner, eine Berufe Challenge, ein Interessenscheck sowie ein Begleitprogramm mit Bühnenvorträgen von YouTubern wie Alexander Giesecke und Nicolai Schork.
Eingeladen sind alle Jugendlichen der Jahrgangsstufen 8 bis 13 sowie Eltern und Lehrer. Der Eintritt beträgt 5 Euro. Veranstaltungsort ist die Halle 3b der Messe Westfalenhalle in Dortmund.

Am 18. September 2018 in Hannover

Elternworkshop der Agentur für Arbeit Hannover

Wie helfe ich meinem Kind bei der Studien- und Berufswahl? Und wie weit darf ich mich dabei einmischen? Um die Eltern bei der Beantwortung solcher Fragen zu unterstützen, veranstaltet die Agentur für Arbeit Hannover am 18. September 2018 von 18 bis 20 Uhr einen Elternworkshop. Die Teilnehmer erhalten einen Zeitplan für die Berufswahl und Angebote und Materialien der Arbeitsagentur zur Studien- und Berufswahl.

Vom 1. Oktober 2018 bis 2. November 2018 in bundeweit

Praktikum dank „Werkstoff-Ferien“

Schmutzabweisende Kleidung, Wasseraufbereitungsfilter, kratzfeste Oberflächen oder Nanoroboter zur Bekämpfung von Krebs – neue Materialien und Werkstoffe sind ein zukunftsträchtiges Forschungsfeld. Wer sich für Materialforschung interessiert und naturwissenschaftlich begeistert ist, kann sich für ein einwöchiges Herbstferien-Praktikum an ausgewählten Forschungseinrichtungen bewerben. Vermittler der Praktika ist das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF). Bewerben können sich Schülerinnen und Schüler zwischen 16 und 19 Jahren bis spätestens 29. Juli per Email an werkstofftechnologien@vdi.de. Praktikum, Unterbringung und Verpflegung vor Ort sind kostenfrei.

Vom 5. Oktober 2018 bis 6. Oktober 2018 in Karlsruhe

Einstieg Karlsruhe

Für jeden das Richtige dabei – am 5. und 6. Oktober 2018 gibt es erneut die Chance herauszufinden wie es nach dem Abitur für dich weitergehen soll, ob Studium, Ausbildung oder Gap-Year. Auf der „Einstieg“-Messe in Karlsruhe sind rund 100 Unternehmen und Hochschulen vor Ort, die umfassende Informationen zu ihrem Studien- und Ausbildungsangebot sowie zum Gap-Year liefern. Zum Programm gehören außerdem ein kostenfreier Berufswahltest, ein Bewerbungsforum mit Mappencheck und eine Foto-Aktion sowie Bühnenvorträge und ein Vortragsprogramm für Eltern. Veranstaltungsort ist die Gartenhalle des Kongresszentrums Karlsruhe, der Eintritt ist frei.

Vom 8. Oktober 2018 bis 12. Oktober 2018

Herbstuniversität an der TU Dresden

Welche Studien- und Berufsmöglichkeiten hast du als Geistes-, Sozial- und Wirtschaftswissenschaftler? Wie sieht der Studienalltag aus? Wie studiert es sich in Dresden? Diese Fragen sollen jungen Menschen ab 16 Jahren an der Herbstuniversität mit Hilfe von Vorlesungen, Gesprächen und konkreten Einblicken beantwortet werden. Auch für ein Kultur- und Freizeitprogramm ist gesorgt.

Die Herbstuniversität findet vom 8. bis 12. Oktober an der TU Dresden statt. Die Anmeldung ist bis zum 31. August (mit Übernachtung) bzw. 30. September 2018 (ohne Übernachtung) möglich. Die Teilnahmegebühr beträgt 40 Euro und beinhaltet das universitäre und kulturelle Programm, Essensmarken, Infomaterial und Betreuung.
Mehr Informationen findest du auf der Webseite.

Vom 8. Oktober 2018 bis 12. Oktober 2018 in Frankfurt

MINT to be

Abitur – und dann? Die Frankfurt University of Applied Sciences bietet eine Schnupperwoche im Bereich MINT (Mathematik-Informatik-Naturwissenschaft-Technik) an. Dort finden Seminare statt sowie Versuche in Laboren, die in kleinen Gruppen durchgeführt werden können. Dadurch erfahren Abiturienten, wie die Anforderungen für ein MINT-Studium sind und in welchen Berufsfeldern sie nach einem Studienabschluss arbeiten können. Sie erhalten auch Tipps für das Mathe-Abitur, treffen Studierende und lernen das Campusleben kennen.

Die „MINT to be“-Schnupperwoche findet in den Herbstferien vom 8. bis 12. Oktober 2018 auf dem Campus der Frankfurt UAS statt. Eine verbindliche Anmeldung ist bis zum 10. September auf www.frankfurt-university.de/yourmint notwendig. Die Teilnahme ist kostenlos.

Vom 9. Oktober 2018 bis 10. Oktober 2018 in Leipzig

azubi- & studientage Leipzig

Impulse für die Berufswahl liefern die azubi- & studientage Leipzig. Am 9. und 10. November 2018 können sich Schülerinnen und Schüler sowie Eltern und Lehrer in der Messe Leipzig, Halle 5, im direkten Gespräch mit Unternehmen, Hochschulen, Schulen und Institutionen über berufliche Möglichkeiten und das Bewerbungsverfahren informieren. Per E-Mail lassen sich auch bereits im Vorfeld Termine vereinbaren. Zusätzlich zur Beratung geben Experten in Vorträgen Tipps rund um die Berufswahl. Die Messe hat am Freitag von 9 bis 14 Uhr und am Samstag von 10 bis 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Vom 15. Oktober 2018 bis 19. Oktober 2018 in Potsdam

SummerSchool der FH Potsdam

Die Fachhochschule Potsdam präsentiert sich in ihrer SummerSchool. Vom 15. bis 19. Oktober veranstalten Professoren und Studierende Workshops, Projekte, Vorträge, Exkursionen und Gespräche, um Schülern der Oberstufe das Studienangebot in den Fachbereichen Design, Informationswissenschaften, Sozial- und Bildungswissenschaften sowie Stadt, Bau und Kultur vorzustellen. Grillabende und gemeinsame Freizeit runden das Programm ab. Das Angebot ist kostenlos, die Anmeldung erfolgt auf der FH-Homepage.

Am 20. Oktober 2018 in Coburg

Messe „Dual studieren“

Wie wäre es nach dem Abi mit einem dualen Studium? Die Agentur für Arbeit Coburg bietet dazu an der Hochschule Coburg eine Infomesse an, die über die verschiedenen Möglichkeiten informiert, gleichzeitig an der Hochschule und im Betrieb zu lernen. Vor Ort kannst du direkt mit Vertretern von mehr als 40 Firmen in Kontakte treten, Vorträge besuchen und am Messestand der Berufs- und Studienberatung Feedback zu deinen Bewerbungsunterlagen bekommen. Die Messe „Dual studieren“ findet am 20. Oktober von 10 bis 14 Uhr am Campus Friedrich Streib der Hochschule Coburg statt. Der Eintritt ist frei.

Am 25. Oktober 2018 in Hannover

Helfen, Lehren, Pflegen

Für alle, die gerne in einem sozialen Beruf arbeiten möchten, veranstaltet die Agentur für Arbeit Hannover am 25. Oktober 2018 von 14 bis 17 Uhr eine Bildungs-und Berufsmesse. Berufsfachschulen, Hochschulen sowie das Bundesamt für Familie und zivilgesellschaftliche Aufgaben informieren über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten und die Neuordnung der Pflegeberufe.

Vom 9. November 2018 bis 10. November 2018 in Berlin

„Einstieg Berlin“

Du bist kurz vor deinem Abschluss, weißt aber noch nicht, wie es nach der Schule weitergehen soll? Auf der Messe „Einstieg Berlin“ findest du ein großes Informationsangebot zu den Themen Studium, Ausbildung und Gap Year. Am 9. Und 10. November können Schüler, Eltern und Lehrer auf der Messe Berlin, Halle 1.1sowie im Foyer Süd etwa 220 Unternehmen, Hochschulen, private Anbieter, Sprachreiseveranstalter, Kammern und Verbände kennenlernen. Bei dieser großen Auswahl kann es sich lohnen, auf der Website des Veranstalters den Interessencheck zu nutzen.
Zudem finden Vorträge, eine Berufe Challenge, bei der die Teilnehmer verschiedene Berufe testen können, sowie ein Bewerbungsforum statt, bei dem Experten zum Beispiel die mitgebrachte Bewerbung prüfen. Der Eintritt kostet 5 Euro, ermäßigt 3 Euro.

Vom 10. November 2018 bis 13. November 2018 in München

18. Münchner Wissenschaftstage

Wie verändert sich unsere Arbeit durch Roboter und Künstliche Intelligenz? Übernehmen Maschinen bald unsere Arbeit? Was ändert sich durch die neue digital vernetzte Arbeit? Unter dem Motto „Arbeitswelten – Ideen für eine bessere Zukunft“ stehen mehr als 300 Experten bereit für den Dialog zwischen Wissenschaft und Bürgern. 28 Vorträge und vier Themenabende, über 20 Marktstände der Wissenschaft und Workshops erwarten die Besucher in der Alten Kongresshalle auf der Theresienhöhe in München. Im gegenüberliegenden Verkehrszentrum des Deutschen Museums finden weitere Veranstaltungen statt. Spezielle Workshops und Führungen wenden sich an Schüler und ihre Lehrkräfte. Der Eintritt ist frei.

Am 14. November 2018 in Hamburg

TALENT DAY für Medien und IT

Am 14. November 2018 findet in Hamburgs größtem Kinosaal, im CinemaxX am Dammtor, der TALENT DAY für Medien und IT statt. Eingeladen sind medienbegeisterte Oberstufenschüler, sowie Schüler der Medien- und IT-Berufsfachschulen, Studierende und angehende Absolventen. Nach einem Einführungsevent fahren die Schüler direkt zu ihrem Wunschunternehmen, etwa dem Carlsen Verlag, Philips oder Innogames, und informieren sich vor Ort über Ausbildung, Studium und den Berufseinstieg in der Medien- und IT-Branche. Die Anmeldung ist noch bis Anfang November kostenfrei auf talentday.de möglich.

Vom 16. November 2018 bis 17. November 2018 in Köln

Berufe live Rheinland 2018

Studium, Ausbildung oder doch vielleicht ein Gap Year – wie soll es weitergehen nach dem Abi? Die Antwort könntest du auf der Messe „Berufe live Rheinland“ finden. Rund 130 Unternehmen, Hochschulen, Sprachreiseanbieter, Kammern und Verbände aus dem druIn- und Ausland stellen ihre Angebote vor. Mit dem Interessenscheck können Schüler ihre Stärken und Fähigkeiten herausfinden oder bei der „Berufe Challenge“ Tätigkeiten bestimmter Berufsfelder vor Ort praktisch ausprobieren können. Außerdem geben Experten Tipps zur erfolgreichen Bewerbung. Vorträge zu einzelnen Berufsfeldern, Studiengängen und Bildungswegen sind ebenso Teil des Programms.
Die „Berufe live Rheinland“-Messe der Einstieg GmbH findet am 16. und 17. November 2018 von 9 bis 16 Uhr in Köln statt (Kölnmesse, Halle 10.1). Der Eintritt ist frei.

Vom 11. Januar 2019 bis 13. Januar 2019

Bewerbungstraining für Menschen mit Seheinschränkung

Einstellungsgespräche sind stressig: oft insbesondere für Menschen mit Seheinschränkung. Das Karlsruher Institut für Technologie bietet in Zusammenarbeit mit dem Studienzentrum für Sehgeschädigte (SZS) einen zweitägigen Kurs an, um seheingeschränkte Teilnehmer auf Einstellungsgespräche vorzubereiten. Dabei werden verschiedene Szenarien anhand persönlicher Beispiele geübt.

Das zweitägige Seminar findet vom 11. – 13. Januar 2019 im Haus der Kirche in Bad Herrenalb statt. Die Kosten für Übernachtung mit Vollpension belaufen sich auf 154,50 Euro, eine Teilnahmegebühr entfällt. Anmeldeschluss ist der 14. Dezember 2018.