Logo Bundesagentur für Arbeit
Logo Bundesagentur für Arbeit
  • Drucken
  • Versenden
  • PDF (Öffnet sich in neuem Fenster)

Kategorien

Projekte für Alphabetisierung und Grundbildung

Weiterbildung

Projekte für Alphabetisierung und Grundbildung

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) unterstützt innovative Projekte, die die Alphabetisierung und Grundbildung am Arbeitsplatz fördern. Das Engagement ist Teil der Dekade für Alphabetisierung- und Grundbildung von 2016 bis 2026.

Noch immer können rund zwölf Prozent der Berufstätigen in Deutschland nicht richtig lesen und schreiben. Unter Hilfskräften liegt dieser Anteil der sogenannten funktionalen Analphabeten im Durchschnitt sogar bei etwa 27 Prozent, wie eine Studie im Auftrag des BMBF ergab. Sie laufen durch den zunehmenden durch die Digitalisierung hervorgerufenen Wandel auf dem Arbeitsmarkt Gefahr, in die Arbeitslosigkeit abzurutschen, da sie den neuen Aufgaben nicht mehr gewappnet sind. Erforderliche Weiterbildungsangebote sind in den meisten Betrieben jedoch meistens nicht vorhanden.

Im Rahmen der neuen Initiative fördert das BMBF verschiedene Projekte. So werden Analphabeten vermehrt zu Pflegehilfskräften ausgebildet, da in diesem Berufsfeld das Lesen und Schreiben eine Grundkompetenz darstellt. Zudem wurden webbasierte Trainings für Angestellte in der Logistikbranche entwickelt.

Mehr Infos

Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
www.bmbf.de

abi>> 29.09.2017